Naturstromspeicher Gaildorf

In Gaildorf entsteht mit dem Naturstromspeicher ein Pilotprojekt erneuerbarer Energien.
Die Conplaning GmbH trägt hierbei die Verantwortung über die Planung der Gebäudetechnik sowie der Erdungsmaßnahmen.


Umbau K&L Filiale Augsburg

Für den Umbau der Gebäude in der Augsburger Innenstadt ist die Conplaning GmbH für die gesamten elektrotechnischen Gewerke verantwortlich tätig. Die Bruttogeschossfläche liegt bei ca. 6.300 m², der Invest liegt für die elektrotechnischen Maßnahmen bei ca. 1,1 Mio. Euro.


Sanierung Bürogebäude der Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG

Für den Verpackungsmittelspezialisten Uhlmann mit Sitz in Laupheim ist die Conplaning GmbH im Bereich der Elektrotechnik beim Projekt Sanierung Bürogebäude „A1“ tätig. Die zu bearbeitende Bruttogeschossfläche beträgt ca. 2.500 m². Die Investitionskosten im Fachbereich Elektro belaufen sich auf ca. 500.000 Euro netto.


Sanierung Edwin-Scharff-Museum, Neu-Ulm

Sowohl der denkmalgeschützte Altbau als auch der neuere Bau des Edwin-Edwin-Scharff-Museums in Neu-Ulm werden derzeit grundlegend saniert. Das Museum wird um ein neu gestaltetes Foyer mit Museumsshop und -café erweitert. Die Planung für die neue Technik, d.h. der Gewerke Lüftung, Heizung, Kühlung, Elektro- und Sicherheitstechnik, wurde dem Ingenieurbüro Conplaning übertragen.

Die Gesamtkosten für die Sanierung und den Umbau betragen ca. 3,1 Millionen €. Die Wiedereröffnung des Museums ist für Herbst dieses Jahres geplant.


Neubau VR-Bank Neu-Ulm/ Weissenhorn

Die VR Bank Neu-Ulm eG/Weißenhorn plant dieses Jahr in Weißenhorn die Errichtung eines neuen Bürogebäudes. Der Neubau wird gegenüber eines bereits bestehenden Gebäudeensembles der Bank realisiert. Das Ingenieurbüro Conplaning übernimmt hier die Fachplanung der Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs-, Elektro- und Fernmeldetechnik sowie die Gebäudeautomation.

Projektgröße (BGF): 2.200 m²


Stadt Ulm, Neubau Verwaltungszentrum

Die Stadt Ulm errichtet in der Olgastraße in unmittelbarer Nähe zum Neubauquartier der Sedelhöfe ein neues Dienstleistungszentrum für ihre Bürgerinnen und Bürger. Das Ingenieurbüro Conplaning GmbH übernimmt hierfür die Fachplanung Elektro-, Fernmeldetechnik und Förderanlagen.


Schul- und Sportzentrum Krumbach

Das aus den 70er Jahren stammende Schul- und Sportzentrum Krumbach wird einer grundlegenden technischen als auch baulichen Sanierung unterzogen. Wir sind hier für die gesamte Elektrotechnik und Sicherheitstechnik verantwortlich.


Stadlerstift Tannhausen

Das Sanierungs- und Neubauprojekt „Seniorenzentrum in Thannhausen“ wird von Seiten der Conplaning GmbH mit der Fachplanung Elektro- und Fernmeldetechnik unterstützt.


HNU Neu-Ulm

Auf dem Campus der Hochschule Neu-Ulm wird ein zweiter repräsentativer Bauabschnitt mit einer Gesamtbruttogeschossfläche von ca. 8.000 m² realisiert. Bei dieser anspruchsvollen Planungsaufgabe sind wir mit der gesamten Fachplanung der technischen Gebäudeausrüstung beauftragt.


Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen

Der Campus der Hochschule Aalen (Behnischbau) in der Beethovenstraße wird bereits seit 6 Jahren vom Ingenieurbüro Conplaning über verschiedene Bauabschnitte hinweg erfolgreich betreut.

Aktuell planen wir für den 6. Bauabschnitt die Elektro- und Fernmeldetechnik.


Unsere Referenzen